Leitbild

Vision

Der Klimawandel bietet die Chance, Trüffel in neuen Regionen zu kultivieren. In Österreich bietet sich dafür ein weiter geographischer Bogen vom Rheinland über das Innviertel bis in die Süd-Ost Steiermark an, erprobt und erschlossen zu werden. Die Trüffel als Genussmittel für den gehobenen Bedarf stellt für ihre Züchter eine ergänzende überregionale Einkunftsquelle dar. Längerfristig betrachtet werden heimische Trüffelkulturanlagen international bekannt und als Vorbild genommen und somit als Investitionsgut interessant.

Mission

Anlage einer neuen Kultur pro Jahr um durch Standortdiversität das Ertragsreichtum und die Ertragssicherheit zu fördert. Demonstration von stabilen Zuchterfolgen nach fünf, spätestens acht Jahren. Auswählen von engagierte Partnern um Trüffelkulturen zu fixen Bestandteilen der landwirtschaftlichen Produktionspalette werden zu lassen. Gewinnen der öffentlichen Aufmerksamkeit um Trüffel für breitere Konsumentenschichten interessant werden zu lassen