Wurzelballenschutz

Mit einem Korbgeflecht aus unbehandeltem Stahldraht wird der Wurzelballen vor Mäusefras geschützt. Da unbehandelt, verrostet das Gitter innerhalb von drei Jahren rückstandsfrei. Während dieser Zeit kann sich ein kräftiger Wurzelballen ausbilden, der dann den üblichen Mäusefras gut übersteht.